Zum Hauptinhalt springen

Wir sind beim Start.

|   Allgemein

Wenn sich der Sommer verabschiedet und die Tage kürzer werden, beginnt die Weinlese.

 

Dann haben die ersten Trauben den gewünschten Reifegrad erreicht. Zucker, Säure, und andere Parameter sind dafür ausschlaggebend. Einhundert Tage hat es gedauert, von der Blüte bis zur fertigen Traube. Und für eine frühe Rebsorte ist es jetzt schon soweit: Die Lese beginnt!

< zurück zur Übersicht
Helmut Scholler und Thomas Seebruch